FILM »SEÑOR PEZZI KAUFT GLOBAL«


Wer wissen will, wie und wo Computer eigentlich produziert werden, sollte mal reinschauen. In dem Comic-Streifen »Señor Pezzi kauft global« zeigt die junge Chinesin Lipeng wie miserabel sie als Arbeiterin in der Computerindustrie lebt.

 

In enger Zusammenarbeit mit der Politologin Sarah Bormann von »WEED« und dem Comic-Zeichner Marvin Clifford produzierten wir einen Film in vier Sprachen, der eine Petition für faire Computer in europäischen Universitäten promotet.

www.youtube.com/watch?v=kiOnGAGcGrc

 

 

 

PROJEKT-DETAILS

 

ART DIREKTION: Julia Schnegg

ILLUSTRATION: Marvin Clifford

SPRECHERTEXT: Berni Mayer

SPRECHERIN: Elisabeth King

ANIMATION: Marvin Clifford

FERTIGSTELLUNG: Juli 2010

AUFTRAGNEHMER: Studio Kaiser Matthies

AUFTRAGGEBER: WEED – World Economy, Ecology + Development